Produkte

Abrollcontainer – DIN 30722

In der Bauwirtschaft, im Entsorgungsgewerbe und in der Industrie sind zahlreiche Aufgaben zu erledigen, die sich nur mit leistungsfähigen und robusten Abrollcontainern bewältigen lassen. Die zunehmende Komplexität in der Wirtschaft und den Kommunen erfordert differenzierte Lösungen für den Transport von Materialien wie Kies, Holz, Papier, Kartonagen und Schrott. Auch Baumaschinen aller Art müssen sicher, zügig und wirtschaftlich zu und von Baustellen transportiert werden. Mit Abrollcontainern und Volumencontainern lassen sich diese Aufgaben sicher bewältigen.

blank

Standard-Container

DIN 30722, Teil 1 + Teil 2

Längen x Breiten x Höhen5007501000125015001750200022502400
4000 x 23004,66,99,211,513,816,118,420,722,1
4250 x 23004,97,39,812,214,717,119,622,023,5
4500 x 23005,27,810,412,915,518,120,723,324,8
4750 x 23005,58,210,913,716,419,121,924,626,2
5000 x 23005,88,611,514,417,320,123,025,927,6
5250 x 23006,09,112,115,118,121,124,227,229,0
5500 x 23006,39,512,715,819,022,125,328,530,4
5750 x 23006,69,913,216,519,823,126,529,831,7
6000 x 23006,910,413,817,320,724,227,631,133,1
6250 x 23007,210,814,418,021,625,228,832,334,5
6500 x 23007,511,215,018,722,426,229,933,635,9
6750 x 23007,811,615,519,423,327,231,134,937,3
7000 x 23008,112,116,120,124,228,232,236,238,6

Volumenbehälter und Großcontainer

DIN 30722, Teil 1 + Teil 2

VolumenLängeBreiteHöhe
39,6 m³700023602400
47,9 m³700023602900
43,4 m³750023602450
44,8 m³760023602500
48,4 m³760023602700
50,5 m³770023602780
CLOSED
Beschreibung

Die universelle Einsetzbarkeit dieses Abrollcontainers zeigt sich sowohl an den vielen unterschiedlichen Größen, in denen dieser Container angeboten wird als auch an den technischen Spezifikationen. Wir bieten Abrollcontainer in Standardausführung sowie als Volumenbehälter und Großcontainer nach DIN 30722 in Größen zwischen 39,6 m3 und 50,5 m3 an. Die Stahlgüte für Boden und Wand ist S235JR, Sie können sich jedoch optional für höhere Stahlgüten entscheiden. Die Container werden mit DGVU 114-010 Prüfplakette ausgeliefert. Bei einer Auslegung nach DIN 30722-1 lassen sich die Abrollcontainer von Abrollkipperfahrzeugen mit einem Gesamtgewicht bis zu 26 Tonnen bewegen. Bei einer Auslegung nach DIN 30722-2 sind Abrollkipperfahrzeuge mit einem Gesamtgewicht bis zu 32 Tonnen einsetzbar. Auf Wunsch bauen wir unsere Abrollcontainer gemäß der französischen Norm NFR 17-108. Für die Abdeckung oder den Deckel können Sie unter vier Varianten auswählen:

  • Windendeckel: Deckel mit mechanischer Stockwinde zum Öffnen
  • Hydraulikdeckel: Deckel mit hydraulischen System zum Öffnen
  • Schiebedeckel: schiebbarer und zweiteilig horizontal zu öffnender Deckel
  • Rollplanen: Rollplane mit Aluminiumwelle und Kurbel zum Öffnen

Bei der Auswahl eines Abrollcontainers als Volumenbehälter sind die Abmessungen exakt auf das Fahrzeug abzustimmen, daher bieten wir für diese Typen eine große Auswahl von Abmessungen an. Bei einem Großcontainer nach DIN 30722 und einem Volumencontainer ist die Hakenaufnahme getunnelt ausgeführt. Auch die Steigleiter ist bei diesen Varianten in getunnelter Version umgesetzt.

Technische Information: Standard-Container

Abrollcontainer

DIN 30722 Teil 1 und Teil 2

Ausführung

  • Standard

Standardbauweisen

  • Boden-Wand in Rundbauweise

Optionale Bauweisen

  • Boden-Wand in 45°-Bauweise oder 90°-Bauweise

Standard Materialbauweise

  • Boden 4 mm, Wand 3 mm, Türen 3 mm

Stabile Materialbauweise

  • Boden 5 mm, Wand 3 mm, Türen 3 mm

Leichte Materialbauweise

  • Boden 3 mm, Wand 3 mm, Türen 3 mm

Stahlgüte

  • S235JR
  • höhere Stahlgüten auf Wunsch (HARDOX HB 450, etc.)

Lackierung

  • innen und außen grundiert, außen mit RAL-Farbe nach Wahl lackiert

Haken

  • 1570 mm, S335JO
  • Standard: Durchmesser 50 mm (gemäß DIN 30722 Teil 1)
  • optional: Durchmesser 60 mm (gemäß DIN 30722 Teil 2)

Abschluss-Profil

  • Diverse Profile auf Wunsch erhältlich

Ablaufrollen

  • 2 Stück Ablaufrollen abschmierbar mit Schmiernippel

Steigeisen/leiter

  • stirnseitig nach UVV
  • Optional: Steigleiter verzinkt und verschraubt zum Austausch

Spanten

  • Seitenspanten, Bodenspanten: Standard Bauweise 750 mm, leichte Bauweise 1500 mm, stabile Bauweise 500 mm

Rückwandvarianten

  • Standard: Doppelflügeltür, Türverschluss: Standard (Holländischer Türverschluss)
  • Optional: Sichelverschluss oben eingelassen
  • Sicherheitszentralverschluss (ZV) nach UVV

Optionen

  • Pendelklappen
  • Pendelklappen abklappbar und befahrbar
  • französische Tür
  • Einflügeltüren mit Stangenverschluss oder Ratschenverschluss und Gummidichtung
  • Hydraulikklappen, umlaufend Netz und Planhaken
  • auf Wunsch Warnmarkierung nach DIN 67520
  • auf Wunsch seitliche Behälterlängsversteifung der Seitenwand
  • auf Wunsch Werbetafel an den Seitenwänden für Firmenlogo

Abdeckungen und Deckel

  • Windendeckel: Deckel mit mechanischer Stockwinde zum Öffnen
  • Hydraulikdeckel: Deckel mit hydraulischem System zum Öffnen
  • Schiebedeckel: Schiebedeckel zweiteilig, horizontal zu öffnen
  • Rollplanen: Rollplane mit Aluminiumwelle und Kurbel zum Öffnen
  • Abdecknetze verschiedener Ausführung
  • Abdeckplanen verschiedener Ausführung

DGUV 114-010 Prüfplakette

Alle Maße sind Circamaße, Konstruktionsänderungen vorbehalten.

Sonderkonstruktionen auf Anfrage

Technische Information: Volumenbehälter / Großcontainer

Abrollcontainer

DIN 30722 Teil 1 und Teil 2

 

Ausführung

  • Volumenbehälter / Großcontainer

Lackierung

  • innen und außen grundiert, außen mit RAL-Farbe nach Wahl lackiert

Haken

  • Hakenaufnahme getunnelt bei Großcontainern und Volumencontainern

Steigeisen/-leiter

  • Steigleiter getunnelt bei Großcontainern und Volumencontainern

Optionen

  • Bei Volumenbehältern ist zu beachten, dass die Abmessungen auf das Fahrzeug abgestimmt werden müssen, daher handelt es sich bei den Maßen um eine Auswahl von möglichen Abmessungen.

DGUV 114-010 Prüfplakette

Alle Maße sind Circamaße, Konstruktionsänderungen vorbehalten.

Sonderkonstruktionen auf Anfrage

Ihre Anfrage

Produkt

5 + 8 =