Produkte

Minimulde – DIN 30735

Mini-Absetzkippermulden nach DIN 30735 Typ sind für den universellen Einsatz geeignet. Ihre Stärken spielen die Mini-Absetzkippermulden bei beengten Platzverhältnissen aus. Sie werden bevorzugt dort eingesetzt, wo die räumlichen Arbeitssituationen wie beispielsweise bei Renovierungen und Umbauten begrenzt und die Einsatzorte schwer zugänglich sind.

 

offene Ausführung

Form A / asymmetrisch

VolumenLängeBreitenHöhe
1,57 m³20601350/1380/1360670
2,1 m³22201350/1380/1360850
3,15 m³23501350/1380/13601200
4 m³26201350/1380/13601400
4,75 m³28001350/1380/13601500

Form S / symmetrisch

VolumenLängeBreitenHöhe
2,93 m³23001350/1380/13601300
4,11 m³29001350/1380/13601500
4,92 m³32001350/1380/13601700

gedeckte Ausführung

Form SD / symmetrisch mit Deckel

VolumenLängeBreitenHöhe
2,59 m³23001350/1380/13601150
2,93 m³23001350/1380/13601300
4,11 m³29001350/1380/13601500
4,92 m³32001350/1380/13601700

Sonderausführung Dautel-, Multicar- und Jotha-Systeme – offene Ausführung

Form A / asymmetrisch

VolumenLängeBreiteHöhe
1,7 m³20001160900
2,0 m³200011601000
2,5 m³225011601250
3,5 m³245011601500

Form S / symmetrisch

VolumenLängeBreiteHöhe
1,3 m³20001160700

Sonderausführung Dautel-, Multicar- und Jotha-Systeme – gedeckte Ausführung

Form SD / symmetrisch mit Deckel

VolumenLängeBreiteHöhe
2,5 m³225011601300
CLOSED
Technische Information: Minimulde – offene Ausführung

Minimulde

DIN 30735

 

Ausführung

  • offene Ausführung

Standardbauweisen

  • innen und außen durchgeschweißt

Standard Materialbauweise

  • Boden 4 mm, Seitenwand 3 mm, Schüttwand 3 mm

Stahlgüte

  • S235JR

Lackierung

  • innen und außen grundiert, außen mit RAL-Farbe nach Wahl lackiert

Optionen

  • abklappbare Schüttwand
  • Abschlussprofil diverse Varianten auf Anfrage
  • Einfach-Kipplager bei symmetrischer Ausführung beidseitig
  • Verstärkungsecken in den Ecken der Mulde

DGUV 114-010 Prüfplakette

Alle Maße sind Circamaße, Konstruktionsänderungen vorbehalten.

Sonderkonstruktionen auf Anfrage

Technische Information: Minimulde – gedeckte Ausführung

Minimulde

DIN 30735

 

Ausführung

  • gedeckte Ausführung

Standardbauweisen

  • innen und außen durchgeschweißt

Standard Materialbauweise

  • DGUV 114-010 Prüfplakette

Stahlgüte

  • S235JR

Lackierung

  • innen und außen grundiert, außen mit RAL-Farbe nach Wahl lackiert

Optionen

  • zwei Deckel mit Federentlastung

DGUV 114-010 Prüfplakette

Alle Maße sind Circamaße, Konstruktionsänderungen vorbehalten.

Sonderkonstruktionen auf Anfrage

Ihre Anfrage

Produkt

11 + 6 =